Wie pflege ich meine Tanzschuhe richtig? Tanzratgeber Taubenweiß GmbH

Tanzschuhe Teil 2   Wie pflege ich meine Tanzschuhe richtig?

Wie pflege ich meine Tanzschuhe richtig? - Bild 1
Sie haben sich neue Tanzschuhe gekauft und fragen sich nun, wie diese am besten gepflegt werden, damit Sie auch lange Freude daran haben?

Gerade bei Tanzschuhen aus Satin ist die Pflege nicht einfach, da Flecken sehr schnell zu sehen sind. Eine Imprägnierung vor dem ersten Gebrauch ist daher ratsam und erspart Ihnen nachträglich viel Arbeit. Bürsten, raue Schwämmchen oder Ähnliches sind dabei tabu, ebenso aggressive Reiniger. Satinschuhe können Sie mit einem feuchten Waschlappen (nicht zu nass machen),den Sie vorher in lauwarmes Wasser mit etwas farblosem Haarwaschmittel ausgewaschen haben, leicht abreiben. Dabei stets den kompletten Tanzschuh abwischen, damit es keine Ränder gibt. Immer mit mehr Schaum als Wasser arbeiten. Achten Sie darauf, dass der Satinschuh nicht zu nass wird. Der Tanzschuh sollte abgerieben und nicht eingetaucht werden. Bei weißen Satinschuhen bzw. Brautschuhen verwenden Sie am besten nur weiße Tücher, da es sonst leicht zu Verfärbungen kommt. Lassen Sie den Schuh anschließend langsam trocknen (nicht auf der Heizung, in der Sonne, etc.).

Lederschuhe sind weniger empfindlich, sollten aber dennoch gut gepflegt werden. So wird das Leder auch schön weich und schmiegt sich perfekt an Ihrem Fuß. Gehen Sie hier wie bei Ihren Straßenschuhen vor und denken Sie auch an einen weichen, kratzfreien Transport in speziellen Schuhbeuteln. Wenn Ihre Lederschuhe nicht mehr so schön glänzen und eher stumpf aussehen, dann kann Sie etwas Vaseline auf ein weiches Tuch geben und in die Tanzschuhe damit abreiben. Lassen Sie das Ganze kurz einwirken und polieren Sie anschließend die Tanzschuhe so lange, bis sie wieder schön glänzen.

Lackschuhe bringen Sie am besten mit Lackpolitur und –pflege auf Hochglanz. Haben Sie diese nicht zur Hand, können Sie die gereinigten Lackschuhe auch mit Olivenöl oder Rizinusöl einreiben. Lassen Sie das Öl kurz einziehen und reiben Sie die Tanzschuhe kurz mit einem weichen Tuch ab, dass sie schön glänzen. Auch hier sollten Sie unbedingt beim Transport auf eine kratzfreie Umgebung achten und dafür sorgen, dass die Tanzschuhe nicht aneinander reiben.

Für den Formerhalt wurden früher Schuhspanner empfohlen. Wir raten eher dazu, die Tanzschuhe auszustopfen,  da Schuhspanner einen permanenten Druck ausüben. Das Stopfen erhält auch die Form und beugt Falten vor. Zudem lüften die Tanzschuhe nach dem Tanzen noch besser aus, wenn sie mit feuchtigkeitsaufnehmendem Papier ausgestopft werden.

Bei der Sohle und den Absätzen sollten Sie immer den Grundzustand im Auge behalten und vor und nach jedem Training die Festigkeit bzw. die Griffigkeit überprüfen. Den Absatz können Sie mit speziellen Absatzschonern im Training vor dem Abrieb bewahren. Unter Absatzschoner versteht man transparente Kunststoffschoner für die Damenabsätze. Sie schonen die Absätze, gleichzeitig aber auch das Parkett und werden deshalb zunehmend zur Pflicht bei Turnieren. Zudem bietet der Absatzschoner aufgrund der größeren Auftrittsfläche und des Kunststoffmaterials bessere Bodenhaftung und damit einen optimalen Stand.

Beim Wechseln der Absatzschoner empfehlen wir, diesen mit einem scharfen Messer aufzuschneiden, um zu verhindern, dass sich der Absatzfleck beim Herunterziehen löst.

Die Sohle wird mit der Zeit infolge häufigen Tragens zu glatt und rutschig und die Rauledersohle setzt sich mit Schmutz und Bodenwachs zu, daher empfiehlt es sich, diesen Schmutz mit einer speziellen Aufraubürste zu entfernen. Die Schuhbürste hat meist einen Holzgriff und viele Eisenborsten, die sehr spitz sind. Wenn Sie einen Schuh mit Ledersohle haben oder kaufen möchten, besorgen Sie auch gleich eine Schuhkratzbürste mit dazu, da die Schuhe oft bereits nach wenigen Tanzstunden zu reinigen sind.

Mit diesen Tipps werden Sie stets top gepflegte Tanzschuhe haben und mit diesen viele tolle Tanzstunden verleben! Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Tanzen!

Auch optisch haben Tanzschuhe einen deutlichen Pluspunkt gegenüber normalen Straßenschuhen, insbesondere natürlich für die Damen.

Damit die Sohle den perfekten Halt bietet, sollten Sie sie schon vor dem ersten Tanz auf dem Parkett testen. Ist sie zu glatt, können Sie die Sohle mit einer speziellen Stahlbürste etwas aufrauen. Gehen Sie dabei aber sehr vorsichtig vor, andernfalls zerstören Sie das Leder und reiben das Wildleder komplett ab.



Besucherkommentare

0 Kommentare
 Kommentar schreiben

Es sind noch keine Kommentare vorhanden...


kostenlose Rücksendungn für günstige Tanzschuhe

Unsere Leistungen
Deutscher Händler
Alle Größen ein Preis
Hohe Kundenzufriedenheit
Unschlagbare Preise
und vieles mehr...









Kundenbewertungen

Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10Bewertung: 9,22 von 10
9,22/10 - 264 Bewertungen

Lateinschuh TW0065LABewertung zu Lateinschuh TW0065LA
Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10   Montag, 23.05.2022, 22:11
Ein kleiner Hinweis zur Handhabung des Verschlusshäkchens am Riemchen wäre hilfreich. Habe das so zum ersten Mal gesehen.
Lateinschuh TW0059LABewertung zu Lateinschuh TW0059LA
Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10   Donnerstag, 19.05.2022, 20:37
Alles bestens. Schicker Schuh, guter Preis. Immer wieder gerne.
Tanzschuhe D0011LABewertung zu Tanzschuhe D0011LA
Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10   Donnerstag, 19.05.2022, 13:49
Vielen Dank. War alles innerhalb der angegebenen Lieferzeit. Schuhe sehen toll aus und sind sehr bequem.
Tanzschuhe D0013LABewertung zu Tanzschuhe D0013LA
Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10Bewertung: 9 von 10   Montag, 16.05.2022, 17:21
Die Schuhe sind bezaubernd, passen auch in der Länge (ursprünglich 38, bestellt 39) nur ist die Passform nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich muss wohl spezielle Einlegesohlen kaufen, um das auszugleichen und den Halt zu bekommen, den ich...
Lateinschuh TW0014LABewertung zu Lateinschuh TW0014LA
Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10Bewertung: 10 von 10   Freitag, 13.05.2022, 19:04
Bei meiner Fuß -Länge ist es leider nicht so leicht einen guten Schuh zu bekommen. Dieser hier ist Spitze. Ich habe ihn angezogen und er hat sich angeschmiegt. Toll! Keine Druckstellen, den ganzen Abend getanzt und nicht einmal umgeknickt. Sehr schön
Tanzschuhe D0011LABewertung zu Tanzschuhe D0011LA
Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10Bewertung: 8 von 10   Freitag, 13.05.2022, 14:19
Schöne Tanzschuhe mit total falscher Beschreibung... Nachdem in der Beschreibung stand, Achtung die Schuhe fallen kleiner aus, hab ich sie eine Nummer größer bestellt... Stimmt überhaupt nicht, sie fallen ganz normal aus... Das war etwas ärgerlich

News

Herzliche Weihnachtsgrüße!
Wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück, das für jeden von uns zahlreiche Herausforderungen bereitgestellt hat. In diesem Jahr haben wir gemerkt, wie wichtig es ist, sich aufeinander verlassen zu können. Dafür wollen wir jedem unserer Kunden DANKE sagen.
Mittwoch, 23.12.2020, 14:55

Jetzt Newsletter abonnieren

   
Folge uns auf:
Gerne beraten wir Sie ausführlich!
E-Mail schreiben       Kontaktformular verwenden
02131 - 74 27 718
werktags Mo. - Fr. 10 -12 Uhr